Hofladen Luisenhof - Willkommen

Spargel - das köngliche Gemüse - bei uns im Hofladen

Spargel (Asparagus) kommt u.a. im Süden und in der Mitte Europas in den gemäßigten und warmen Regionen vor, besonders an Flußufern. Man unterscheidet Weiß- und Grünspargel. Das königliche Gemüse erhält man in unserer Region in der Regel von März bis zum 24. Juni (Johannitag). Spargel ist ein empfindliches Gemüse und sollte von der Ernte bis zur Zubereitung sehr sorgsam behandelt werden. Er sollte möglichst frisch verzehrt werden, hält sich im Kühlschrank jedoch eingeschlagen in ein feuchtes Tuch 2-3 Tage.

Das "königliche Gemüse" ist in Sachen Gesundheit ein Alleskönner. Spargel liefert Kalium, Folate (die natürliche und aktive Form der Folsäure), Ballaststoffe, B-Vitamine, ein äußerst günstiges Calcium-Magnesium-Verhältnis sowie ein umfangreiches Sortiment an bioaktiven Pflanzenstoffen.

Erdbeeren aus eigenem Anbau und aus anderen Regionen Deutschland

 

 

 

Jetzt ist die Zeit der köstlichen Beeren. Süße Früchte locken Groß und Klein....süß, aromatisch und vollreifer Genuss. Erdbeeren haben kaum Kalorien und sind eine sommerliche Köstlichkeit, die Sie unbeschwert genießen dürfen. Eigene Erdbeeren und Erdbeeren aus anderen deutschen Regionen bei uns im Hofladen zu aktuellen Tagespreisen.

 

eigene Himbeeren

 

 

   saftig, süß und aromatisch

   täglich frisch gepflückt

   Lecker für Dessert, Kuchen, Eis, Mixgetränke, uvm.

 

eigene Stachelbeeren

  

Stachelbeeren haben einen hohen gesundheitlichen Wert.

 

Viele Ballaststoffe regen die Verdauung an, ein hoher Gehalt an

 

Vitamin C + A, Kalzium und Eisen machen sie sehr gesund.

 

Schmackhaft in Kuchen, Desserts, Fruchtaufstrichen, Kompott, uvm.

eigene Johannisbeeren

 

rote und schwarze Johannisbeeren

Frisch gepflückt - ein Genuss

 

Gurken aus eigenem Anbau

 

 

 

Unsere Gurken lassen sich prima als Salatgurken oder als Beilage zu einem zünftigen Vesper verwenden. Auch in warmen Speisen (z.B. in der Indischen Küche) dürfen die Gurken als Zutat nicht fehlen.

Zurück