Über uns

Chronik

Der Luisenhof, in der Kraichgauer Hügellandschaft, blickt auf eine lange Tradition zurück – hier leben und arbeiten derzeit drei Generationen zusammen.

Gerd und Line Bitterich bewirtschafteten den Luisenhof mit rund 96ha seit 1989 gemeinsam.

Die Schweinezucht, Gemüse und Ackerbau waren die Standbeine.

Line Bitterich gründete im Jahr 1994 den Hofladen. Mit viel Engagement und Freude wurde er aus einem kleinen Teil eines ehemaligen Kuhstalls ausgebaut. Erweitert wurde die Hofladenfläche dann im Jahr 2004. Zu dieser Zeit kam Susanne Stein, die älteste Tochter mit in den Betrieb. Ihre Leidenschaft, das Backen motivierte Sie zur Gründung des neuen Betriebszweiges, der hofeigenen Backstube.

Nach abgeschlossener Lehre kommt Sohn Thomas Bitterich als staatlich geprüfter Techniker der Agrarwirtschaft im Jahr 2006 mit auf den Betrieb. Er führte den Ackerbaubetrieb und die Schweinehaltung zusammen mit Gerd Bitterich.

Das Kinderprogramm, mit den Bauernhofzwergen und den Kindergeburtstagen ist ein weiterer stetig wachsender Bestandteil des Luisenhof. Tochter Karin Wolf, gelernte Kinderkrankenschwester kam 2017 mit auf den Betrieb und ist seitdem für Veranstaltungen und Events rund ums Kind verantwortlich.   

Der Luisenhof entwickelte sich in den Jahren zukunftsorientiert immer ein Stückchen weiter. Wir lieben neue Herausforderungen, setzten neue Ideen in die Tat um und ziehen alle an einem Strang.

.

Am 1.07.2020 übergaben Gerd und Line Bitterich ihr Lebenswerk an ihre Kinder Susanne Stein und Thomas Bitterich. Beide sind noch fest verankert im Betrieb und ohne Ihre langjährige Erfahrung würde es die junge Generation sehr schwer haben. Ein Familienbetrieb lernt eben immer noch am besten von der älteren Generation.

Susanne Stein führt den Hofladen und den Bereich der Sonderkulturen weiter. Tatkräftige Unterstützung erhält sie hierbei in allen Betriebszweigen von ihrem Mann Martin, ihrem Schwager Thomas Wolf und ihrer Schwester Karin Wolf.

Thomas Bitterich hat den Betrieb der Landwirtschaft mit Ackerbau übernommen. Und auch die nachfolgende Generation liebt schon das Leben auf dem Bauernhof.

Im Hofladen Luisenhof erwartet Sie ein außergewöhnliches Ambiente. Das einzigartige Kreuzgewölbe bietet Ihnen ein besonderes Flair beim Einkaufen.

Ihnen werden hier täglich frische Produkte angeboten. Eigene und regionale Erzeugnisse von Berufskollegen lassen ein buntes Sortiment entstehen.

Auf engen Kontakt zu unseren Partnern legen wir sehr großen Wert um Ihnen als Kunden immer absolut hochwertige Produkte garantieren zu können.

Regionalität, Saisonalität und Nachhaltigkeit ist bei der Auswahl stets wie der rote Faden.

Im Januar 2022 haben wir die Räumlichkeiten des Hofladens noch einmal verändert. Ihnen steht jetzt mehr Platz zur Verfügung, Ihr Einkaufserlebnis auf dem Bauernhof, so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten, das war unser Ziel.

Kommen sie vorbei und überzeugen sie sich selbst

Damals...
Damals...
Damals...
Damals...
Damals...
Damals...
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner